7 Gedanken zu „Der Abschwung ist da

  1. Gerald Steinbach

    Die Autobranche ist teils hausgemacht, Fahrverbote und andere Diskussion um den toxischen Diesel trägt nicht zum Konsumentenvertrauen bei, die nächste Sau die durch das Dorf rennt, wird der Benziner
    Solange die QE`s am laufen sind und der Zinssatz unten bleibt wird die selbst finanzierte Party weitergehen, aber der letzte macht das Licht aus und dann möchte ich als Anleger nicht unbedingt dabei sein

  2. Falke

    Wenn eine Regierung mit vereinten Kräften jahrelang die Wirtschaft und Industrie des eigenen Landes bekämpft (Energiewende, Autoindustrie, Milliardenkosten der geförderten illegalen Migration), kollabiert irgendeinmal auch die stärkste Konjunktur.

  3. Mona Rieboldt

    Falke
    An der deutschen Wirtschaft hängt sicher auch Österreich, illegale Migration hat auch A genug oder sind die bei Euch jetzt alle legal?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.