Der Abtraum der EU-Politiker

Von | 1. Februar 2013

“…Eine gehörige Portion rhetorische Aggressivität, gepaart mit scharfem Witz und Präsenz auf allen Social-Media-Kanälen, macht den britischen EU-Gegner Nigel Farage zum personifizierten Albtraum Brüsseler EU-Politiker….” (Gutes Portrait in der NZZ)

3 Gedanken zu „Der Abtraum der EU-Politiker

  1. Ryszard Kapuscinski

    Was für für ein erbarmungswürdiger, pfründengeiler, intellektuell nicht satisfaktionsfähiger Funktionärshaufen das EU-Parlament ist, wird immer deutlich wenn Nigel Farage sie alle vorführt. Dass zudem totalitäre Kommissions-Figuren wie van Rompuy und Barroso von niemandem gewählt wurden, scheint dort niemand zu stören. Absolut sehenswert auf you tube: ‘Who the Hell You Think You Are?’ Nigel Farage throws egg in Eurocrat faces

  2. Roms

    Eine meiner Lieblingsreden von Farage:
    “We dont want this flag …”

    Wenn ich dran denke, was aus Österreich im europäischen Parlamet sitzt, könnte ich Depressionen kriegen. Leider darf ich Farage in diesem famosen Parlament nicht wählen.

  3. Feldheld

    Das wäre mal was, was mich für die EU einnehmen könnte: die Möglichkeit, auch Kandidaten anderer Länder zu wählen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.