“Der freie Markt sorgt für Stabilität im System”

“……Während Verbindungen auf multinationaler Ebene, wie die Europäische Union, fragil sind, sind die des freien Marktes laut Nassim Taleb „antifragil“. Der freie Markt ist weitestgehend befreit von störenden Fehlfunktionen, die aus staatlichem Handeln resultieren. Es ist ein System, in dem es Unternehmen erlaubt ist, eigene Ideen zu verfolgen. Auch wenn der Großteil dieser Ideen scheitert, selektiert der freie Markt die Lösungen heraus, die die Probleme und Bedürfnisse der Menschen befriedigen. Zwar sind die Pläne des Individuums fragil, in ihrer Gesamtheit aber sorgen sie für Stabilität im System. Während die staatlich gelenkte Wirtschaftspolitik gezwungen ist, ihrem Plan zu folgen, werden im freien Markt die besten Pläne von einer größeren Anzahl von Menschen herausselektiert…..” (hier)

One comment

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .