Der große Welt-Luftballon

“…..Die „Rettet-die-Welt“-Hysterie hat zwei Dimensionen: Einmal die der Vision. Dabei geht es um die Herstellung einer ökologisch besten aller Welten von gleichsam göttlicher Idealität. Das hat die unschöne Folge, dass die heutigen Weltbaumeister sich als Jüngstes Gericht aufführen. Die zweite Dimension ist die der Propaganda. Sie macht den Sündern ein schlechtes Gewissen und erfindet dafür Steuern./ mehr

3 comments

  1. sokrates9

    Die gesamte Umweltdiskussion hängt sich derzeit am schädlichem CO2 auf welches mit Milliardensteuerbeträgen um Promillesätze in der Atmosphäre reduziert werden muss, um soi den Klimawandel auf exakt 1,5 Grad zu begrenzen! Dass davon nur die Europäer mit 8% Cos2 Verursacheranteil mitmachen stört unsere Mathematikgenies nicht! Hauptsache die Steuer kommt!

  2. Triumph Cruiser

    @sokrates9:

    Ich vermute diese ominöse CO2- Steuer kommt nicht mehr. Warum? Nur so ein Gefühl. 😉

  3. Marianne Gollacz

    Interessant ist, dass gerade die Anhänger dieser “Ersatzreligion”, die sie geradezu missionarisch versuchen unter die Leute zu bringen, meistens diejenigen sind, die in erster Linie den christlichen Glauben und die
    Erlösungsgeschichte durch Jesus ins Lächerliche ziehen, weil sie glauben besonders weltoffen und aufgeklärt zu sein.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .