Der Mythos der „weißen Privilegien“

Von | 21. März 2021

Die heutige Debatte über die vermeintlichen Privilegien weißer Amerikaner basiert auf einem Aufsatz der Feministin Dr. Peggy McIntosh aus den späten 1980er Jahren, der damals schon wenig Sinn ergab./ mehr

Ein Gedanke zu „Der Mythos der „weißen Privilegien“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.