«Der Renminbi wird zur neuen D-Mark»

Von | 16. Dezember 2020

„… Die Kapitalmärkte in den USA, Europa und Japan werden zunehmend verstaatlicht. Es drohen grosse Schäden für die Märkte. Nur die chinesische Zentralbank versucht derzeit, monetär die Zügel etwas anzuziehen. NZZ, hier

Ein Gedanke zu „«Der Renminbi wird zur neuen D-Mark»

  1. CE___

    „Der Renminbi wird zur neuen D-Mark“

    Köstlich, dies war mein Lacher des Tages.

    Viel Spass wenn man seine neue „D-Mark“ einmal konvertieren und aus der VR China herausbringen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.