Deutsches Auswärtiges Amt will Männer umerziehen

Von | 27. August 2021


Jetzt hat die Gleichstellungsbeauftragte des Auswärtigen Amtes eine Verhaltensliste für Männer erstellt. Der Grund: Männer seien „privilegiert“ und hätten „unbewusste Vorurteile“ im Kopf, mit denen sie Frauen daran hinderten, Karriere zu machen. weiter hier

3 Gedanken zu „Deutsches Auswärtiges Amt will Männer umerziehen

  1. Falke

    Das ist – abgesehen von allem anderen – natürlich genau der richtige Zeitpunkt; das Außenministerium, an der Spitze mit Minister Heiko Maas. hat gerade jetzt offenbar nichts anders zu tun, vor allem, nachdem es/er seine Aufgabe in Afghanistan so hervorragend erfüllt hat.

  2. Kluftinger

    Ein Kurt Tucholsky hätte mit diesen Sprachkünstlern seine helle Freude gehabt, in Österreich auch Karl Kraus?

  3. Johannes

    Das ganze wird mehr und mehr zu einer geschützten Werkstätte..
    Echte Männer werden das Außenamt als Arbeitsplatz wohl meiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.