Deutschland und das Rumpeln unter der Haube

Von | 21. April 2021

Die Bundesrepublik ist auf dem Weg zu einem „failed state“, nicht nur weil Deutschland „nach 16 Jahren Merkel in vielen Bereichen ein Sanierungsfall“ ist, sondern weil es sich der Fiktion hingibt, eine politische, wirtschaftliche und moralische Großmacht zu sein. Dabei ist das Land nur der Zahlmeister der EU, der sich die Treue seiner „Partner“ durch teure Geschenke erkauft – etwa die „Europäisierung“ ihrer Schulden. / mehr

4 Gedanken zu „Deutschland und das Rumpeln unter der Haube

  1. GeBa

    Deutschland – das Wort ist auswechselbar, Österreich trifft es genau so gut

  2. Erich H. Ulrich

    Wenn die Deutschen Annalena zur Kanzlerin wählen, dann dürfen die das. Selbstmord – auch wirtschaftlicher – ist ja nicht verboten. Immer wenn einer verliert, gewinnt jemand anderer. Sowohl die Chinesen wie auch die USA werden eine derartige Entscheidung wohlwollend zur Kenntnis nehmen und sich die Beute vermutlich aufteilen.

  3. Falke

    Merkel hat Deutschland ja schon bis an den Rand des Abgrundes ruiniert; offenbar versuchnt sie jetzt in den letzten Monaten ihrer Herrschaft, dem Land den Todesstoß zu versetzen. Sollte es ihr doch nicht gelingen, steht Annalena Baerbock Gewehr bei Fuß hinter ihr, um diese Geschäft rasch zu erledigen. Warum die Deutschen ihre Selbstzerstörung so gierig betreiben, bleibt allerdings ein Rätsel. Wobei die Lage in Österreich (noch!) etwas besser ist, allerdings kommt erfahrungsgemäß alles, was in Deutschland passiert, mit etwas Verspätung (und allenfalls in etwas milderer Form) sehr bald auch zu uns. Schon allein deshalb, weil unsere Politiker dem deutschen Beispiel immer mit großer Beisterung folgen – mit substantieller Beihilfe der EU.

  4. Erich H Ulrich

    Ja, üblicherweise kommen deutsche Trends nach wenigen Jahren auch zu uns. Im Falle dass Annalena tatsächlich Kanzlerin wird (was ich stark bezweifle) würde das für Österreich eher eine gegenteilige Wirkung auslösen. Wir säßen ja “fußfrei erste Reihe” und könnten die daraus entstehenden Problematik life mitverfolgen.

    Die wirklichen Realtitätsverweigerer und überzeugte Weltverbesserer stünden dann recht bald allein im Wald.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.