Die allgemeine Verblödung

Von | 13. August 2019

Was tun gegen die zunehmende Infantilisierung unserer Gesellschaft? Mehr und mehr Gesetze und Verordnungen regeln unser Handeln. Die mühsam errungene Privatautonomie weicht einem überbordendem Staat. Liberalismus ist die Lösung! So argumentiert unser spannender Gast, der Autor Andreas Tögel. nachhören hier

4 Gedanken zu „Die allgemeine Verblödung

  1. astuga

    Interessantes Gespräch!
    Das so etwas mal im Öffentlich-Rechtlichen kommt darauf kann man bei uns lange warten.
    Vielleicht noch am ehesten im Schweizer Fernsehen (wohl kein Zufall).

  2. GeBa

    Stimmt!
    Außerdem habe ich es mit dem Vermerk – Interessanter Podcast mit einem klugen Mann. Er spricht aus, was für unsere Generation eigentlich selbstverständlich war und anscheinend unbemerkt ins Gegenteil gedreht wurde.
    – in mein deutsches Forum gestellt.

  3. Triumph Cruiser

    “Was tun gegen die zunehmende Infantilisierung unserer Gesellschaft?”

    Ich persönlich investiere in Augustiner und Chiemsee’ er hell, Wissen, handwerkliche Fähigkeiten, gutes Werkzeug, Gesundheit und Bunt- und Edelmetalle. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.