Die Begnadigungen des Donald Trump (und eine Überraschung)

Von | 25. Dezember 2020

As Trump has pardoned some relatively high profile individuals such as Roger Stone, General Mike Flynn, and Paul Manafort, the liberalati has got its gender-neutral panties in a bundle over these “digusting”, “corrupt”, “cronyism” actions.

It turns out however that, even including the recent surge, PewResearch reports that Trump has used his clemency power less often than any president in modern history (apart from Bush Senior), according to data from the U.S. Department of Justice. mehr hier

Ein Gedanke zu „Die Begnadigungen des Donald Trump (und eine Überraschung)

  1. Mourawetz

    Diese falsche Wahrnehmung, dass Trump sich Begnadidungsoegien hingibt, im Gegensatz zum „braven“ Obama, liegt wohl an der seltsamen Veröffentlichungspolitik der Medien, die ihre Liebkinder mit Samthandschuhen streicheln und die „bösen Buben“ an den Pranger stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.