Die Bundesbank, Einsame Warnerin

Von | 15. November 2013

“….Die Deutsche Bundesbank wird mit ihren Warnungen vor den Folgen der Nullzinspolitik in Europa deutlicher. Eine Woche nach der in Deutschland teilweise scharf kritisierten Leitzinssenkung der EZB warnte sie vor Risiken für die Finanzstabilität….” (hier)

Ein Gedanke zu „Die Bundesbank, Einsame Warnerin

  1. Thomas Holzer

    “Österreichs Notenbank-Gouverneur Ewald Nowotny hatte Differenzen bestätigt, diese habe es aber nicht über die Zinssenkung an sich gegeben, sondern lediglich über das Timing.”

    Herr Nowotny klingt schon wie Herr Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.