Die gefährliche Ideologie des “Egalismus”

Von | 31. Juli 2014

“…..Egal ob Bildungs- oder Gender-Politik, Integration oder Euro-Rettung – die irrige Grundannahme, dass alle Menschen auf der Welt identisch und geradezu austauschbar seien, beherrscht den westlichen Mainstream ….” (Essay, hier)

3 Gedanken zu „Die gefährliche Ideologie des “Egalismus”

  1. Herbert Manninger

    Im derzeitigen Gazakrieg sollten ja auf Verlangen unserer PC-Egalisten unter dem Stichwort “Unverhältnismäßigkeit” die Israelis gefälligst danach trachten, auch die eigenen Opferzahlen entsprechend zu erhöhen.
    Eine Kriegsopfer-Quotenregelung also.

  2. Thomas Holzer

    @Herbert Manninger
    Ja, indem z.B. Israel den “iron dome” abschaltet, und die EU mittels finanzieller Unterstützung eine gleichwertige Hamas-Armee mit Kampfflugzeugen, Panzern etc. aufbaut.
    Erst dann kann ein “gerechter und gleicher” Krieg geführt werden 😉

  3. Selbstdenker

    Vielen herzlichen Dank für diesen ausgezeichneten Link!

    Bettina Röhl kennt wie kaum sonst wer das Innere der 68er PC-Trojaner, welche das Betriebssystem westlicher Staaten befallen hat und deren Gesellschaften dahinrafft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.