Die Krise ist leider noch nicht überstanden

Von | 16. Februar 2014

“…….Der renommierte Harvard-Professor Kenneth S. Rogoff hat in seiner jüngsten Studie die Finanzkrisen der vergangenen 200 Jahre untersucht. Die aktuelle Krise vergleicht er mit der Großen Depression. »Die Folgen sind dramatisch«, warnt er….” (hier)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.