«Die meisten afrikanischen Länder wären froh und dankbar, wenn sie die deutsche Polizei hätten»

Von | 10. Juli 2020

“…. Wie erlebt ein Schwarzer aus der Oberschicht die Debatte über Rassismus? Asfa-Wossen Asserate, Grossneffe des letzten äthiopischen Kaisers Haile Selassie, spricht im Interview über «Biodeutsche» auf Demos, Migranten, die ihr Gastland verachten, und den Bildungsmangel der neuen Bilderstürmer. NZZ, hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.