Die Türkei besteuert Dollar und Euro

Von | 2. September 2018

Die türkische Lira ist schwach. Türken sollten Dollar und Euro verkaufen, findet Präsident Erdogan – doch seine Landsleute hören nicht hin. Deshalb greift die Regierung jetzt zu härteren Maßnahmen. hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.