Die Ursachen des Aufstandes im Iran

Von | 4. Januar 2018

„Rohani hatte versprochen, dass der Lebensstandard des iranischen Volks sich unter seiner Herrschaft verbessern werde. Tatsächlich haben die Ausgaben des Iran für den Terrorismus, die Entwicklung ballistischer Raketen und das Atomprogramm zugenommen, während der Lebensstandard und die Menschenrechtslage im Land sich dramatisch verschlechtert haben. weiter hier

2 Gedanken zu „Die Ursachen des Aufstandes im Iran

  1. Falke

    Da müssen wohl die EU-Gewaltigen kräftig schlucken und eine lange Schrecksekunde verdauen, bevor sie sich dazu äußern, wo sie doch das iranische Regime ständig loben und den “bösen” Tump beschuldigen, dass er dem “guten” Rohani nicht über den Weg traut. Mal sehen, wie die EU – und vor allem Deutschland (schließlich ist Rohani ein “guter Freund” Gabriels) – den Mord des iranischen Regimes an der eigenen Bevölkerung schönredet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.