Die verlorene Ehre der EZB

Von | 16. Februar 2013

“…Die Europäische Zentralbank hat bei Anlegern an Vertrauen eingebüßt. Weniger als ein Drittel der europäischen Investoren traut der Notenbank noch zu, die Inflation zu kontrollieren. Laut einer Umfrage glauben sie nur noch an Immobilien, Betriebsrenten und Gold…” (SpOn/managerMagazin)

2 Gedanken zu „Die verlorene Ehre der EZB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.