Ein Gedanke zu „Die Welt wird nicht ärmer, sondern immer reicher

  1. Christian Weiss

    Wenn es jetzt noch gelingt, den Subventionswahn in der westlichen Landwirtschaft zu beenden und so die Exportchancen der Drittweltbauern zu steigern, dann lohnt es sich bald auch in Afrika, einen Landwirtschaftsbetrieb zu betreiben, der mehr als nur den Eigenbedarf produziert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.