Doch kein Russen-Cash für Griechenland

Von | 20. April 2015

“…..Kremlsprecher Dmitri Peskow gab sich am Samstag reserviert. Griechenland könne nicht mit Finanzhilfen aus Russland rechnen, sagte er dem Radiosender Business FM. Moskau habe keine konkrete Finanzhilfe angeboten, und Athen habe keine beantragt…” (hier)

3 Gedanken zu „Doch kein Russen-Cash für Griechenland

  1. Fragolin

    Schon Shakespeare wusste: Viel Lärm um nichts!

  2. Christian Peter

    Die Griechen sollten den gleich den Rubel einführen – dann wären wir diese Bagage endlich los.

  3. Thomas F.

    Man hat sich also nur getroffen, weil man einander so gern hat.
    Faymann hat ja auch einen Freund gewonnen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.