Ein gemeinsamer EU-Sitz im UN-Sicherheitsrat wäre fatal

Klingt nach einer guten Idee: ein Sitz für die EU im UNO-Sicherheitsrat. Ist aber bei genauer Betrachtung keine, argumentiert Alan Posner in der “Welt”. Hier.

3 comments

  1. Falke

    Mit demselben Recht könnten natürlich auch die Afrikanische Union, die Organisation Amerikanischer Staaten, die ASEAN usw. einen Sitz im UN-Sicherheitsrat fordern. Das kann nie funktionieren.

  2. astuga

    Den Deutschen kann die Aufgabe ihrer staatlichen Souveränität offenbar nicht schnell genug gehen.

    Dazu passt auch die Umfrage gleich unter dem Artikel: “Gehen Ihnen Kramp-Karrenbauers Pläne für Europa weit genug?”
    Eine kritische oder ablehnende Antwort ist gar nicht möglich…

  3. jaguar

    AKK spielt anscheinend mit gezinkten Karten. Ein Schritt zurück , verbal, bei Migration, und zwei Schritte vor bei der Kastration der europ. Nationalstaaten in der UNO.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .