Ein paar Milliarden mehr oder weniger, auch schon egal

Von | 19. Februar 2014

Am Wochenende erklärt der Finanzminister, Eigentümervertreter der Hypo Alpe Adria, der Schaden für den Steuerzahler, bisher auf rund 13 Milliarden geschätzt, sei heute noch nicht einmal annähernd zu beziffern, das werde noch Jahre dauernd. Zwei Tage später weiss der Chef der Hypo, der Schaden werde sicher nicht mehr als zusätzliche 4 Milliarden Euro betragen. Wirklich sehr vertrauenserweckend, wie da mit unserem Geld hantieret wird.

6 Gedanken zu „Ein paar Milliarden mehr oder weniger, auch schon egal

  1. Reinhard

    “…zusätzliche 4 Milliarden…”
    Zusätzlich zu WAS?

  2. Thomas Holzer

    @Reinhard
    zusätzlich zu den bisher vom Steuerzahler geleisteten Zahlungen! 😉

    “Wirklich sehr vertrauenserweckend, wie da mit unserem Geld hantieret wird.”
    Ist ja nicht deren Geld, denken sich die “handelnden” Personen

  3. Pingback: Ein paar Milliarden mehr oder weniger, auch schon egal | FreieWelt.net

  4. Rennziege

    19. Februar 2014 – 12:50 Orch
    Sie haben die beste Frage zum Thema gestellt. Chapeau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.