Ein Stück von der Torte, die wir selbst bezahlt haben

Von | 11. Juli 2021

Deutschland zahlt 95 Milliarden Euro in „Wiederaufbaufonds“ ein – und bettelt dann, um 25,6 Milliarden zurück zu bekommen. Wäre das Verhältnis von Deutschland und EU eines zwischen Menschen, würden Ämter einschreiten, um den Idioten vor sich selbst zu schützen./ mehr

2 Gedanken zu „Ein Stück von der Torte, die wir selbst bezahlt haben

  1. Falke

    Man erinnert sich noch gut daran, als BK Kurz die Frohbotschaft überbrachte, er hätte nach harten Verhandlungen knappe 4 Mrd. Euro für Österreicha us dieser Torte erreicht. Was er nicht gesagt hat: Österreich zahlt 12 Mrd. ein, die wohl endgültig irgendwo im bodenlosen Fass der EU-Hilfen für defizitäre Staaten verschwinden.

  2. sokrates9

    Es ist nicht nur so dass wir 8 Milliarden bezahlen, die Italiener bekommen beispielsweise auch 6 Milliarden nicht zurückzahlbare Zuschüsse von uns. wir habens ja, dass die italienischen Goldreserven 10x so hoch wie die österreichischen sind und der Italiener ein höheres Volksvermögen als wir haben ist ja kein Grund ihnen nicht Geld zu schenken.Der einzige Trost ist dass Geld versinkt in der Mafia die sich ein schönes Leben gönnt und da infolge des Geldes keine Strukturreformen stattfinden werden, fallen die Italiener noch weiter zurück…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.