2 Gedanken zu „Ein Wissenschafts-Skandal, der sich gewaschen hat

  1. Ehrenmitglied der ÖBB

    Mit einem Wort: zurück zur Idee des Staatenbundes und nicht die (utopische,deutsche) Idee eines europäischen Bundesstaates verfolgen!
    Das kann nur schief gehen!

  2. michelle

    nun denn, in hundert Jahren werden “wir” mehr wissen…..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.