Eine berechtigte Frage

Von | 20. April 2015

No one ever died from smoking marijuana, but millions of people have died by believing politicians. So why is marijuana outlawed while politicians are still legal? (Harry Browne)

2 Gedanken zu „Eine berechtigte Frage

  1. Thomas Holzer

    “……..while politicians are still legal?”

    Natürlich weil die Politikerdarsteller die Gesetze machen. Ich kann mich nicht entsinnen, daß Politikerdarsteller ihre eigene Macht jemals beschränkt, geschweige denn reduziert hätten; es geschieht tagtäglich vielmehr -leider- das genaue Gegenteil

  2. H.Trickler

    >”No one ever died from smoking marijuana” möchte ich zwar bezweifeln, was aber die Situation für Politiker keineswegs besser macht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.