Eine Handgranate für das Neugeborene?

A new photograph circulating on Twitter of a newborn alongside the purported first official “birth certificate” for the Islamic State shows the infant next to a handgun and a grenade. No further information was available as to where the picture was taken or of its authenticity. (hier)

2 comments

  1. Fragolin

    Was für eine menschenverachtende, populistische Manipulation!
    Jeder weiß doch, dass kleine Kinder keine Handgranaten bekommen!
    Sie werden höchstens mit ferngezündeten Bombengürteln auf den Markt geschickt.
    Und auch das erst, wenn sie schon laufen können.
    Und, nicht zu vergessen, nicht jeden Freitag.
    Ein Sturm der Empörung aus der islamischen Welt ist sicher.
    Wie gewohnt halt.

  2. sokrates

    Bin überzeugt, dass alle österreichischen Moslemverbände und die Grüninnen gegen dieses Bild protestieren werden? Oder wird das mit einem lächeln gebilligt?

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .