Eine kleine Sonntagspredigt

Besonders aufschlussreich aber ist die Beobachtung, dass alle totalitären Bewegungen unserer Zeit mit sicherem Blick im Liberalismus ihren eigentlichen Gegenpol erkannt und keinen Augenblick aufgehört haben, mit Gewalt, Verleumdung und Beschimpfung gegen ihn Krieg bis aufs Messer zu führen. Auf der ständigen Suche nach irgendeiner Erfolg versprechenden Wendung haben die modernen Tyrannen – mögen sie sich nun faschistisch, nationalsozialistisch oder kommunistisch nennen – alle Maskenkostüme ausprobiert. Sie haben uns versichert, dass sie sozialistisch oder demokratisch oder nationalistisch oder romantisch-korporativistisch oder was sonst immer seien. Ja, sie haben zuzeiten den Zynismus so weit getrieben, dass sie sogar dem Christentum Reverenz erwiesen. Aber sie haben sich gehütet, jemals dem Liberalismus den Hof zu machen. (Wilhelm Röpke)

2 comments

  1. MM

    Die Zeiten ändern sich. Heute nennen sich die Sozialisten Liberale (Seien es die Grünen hier, die Demokraten in den USA,…) und haben natürlich mit dem Liberalismus genauso wenig zu tun wie früher mit dem Christentum oder der Demokratie.

  2. Fragolin

    Jeder Bewegung, deren Ziel die Machtausübung über Menschen ist, ist das Freiheitsbestreben von Menschen ein Gräuel. Deshalb komme ich immer mehr zur Überzeugung, dass “liberale Partei” ebenso unmöglich ist wie “jungfräuliche Hure”.
    Der Begriff “liberal” wird abei verfälscht, bis nur noch die Bedeutung “gemäßigt”, also “nicht ganz so schlimm wie die anderen” übrig bleibt – Sozialliberale sind dann Sozialisten, die auf das Meucheln der Klassenfeinde verzichten und es bei deren Enteignung und wirtschaftlicher Vernichtung bewenden lassen…

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .