“Eine politische, moralische und militärische Blamage für die EU”

“Während die Nuklearmächte Russland und USA aufrüsten und drohen, Abrüstungsverträge zu kündigen, will Deutschland nicht einmal seine militärischen Verpflichtungen in der Nato erfüllen. Das muss sich ändern, sagt der Sicherheitsexperte Wolfgang Ischinger. ” (NZZ, hier)

One comment

  1. Franz Meier

    In Deutschland gibt es nicht mehr viele “normale” Menschen. Alle Regeln des Zusammenlebens müssen gebrochen werden. Militär – aber auch Polizei sind schlecht und böse. “Stell Dir es ist Krieg und keiner geht hin”. Die utopische Gesellschaft wird angestrebt, in der ein Staat ohne Polizei und Militär auskommt, in der die Grenzen nicht mehr bewacht werden, in der illegale Einwanderer, in der Vergewaltigung, Gewalt im öffentlichen Raum, Messermorde, Sozialbetrug nicht mehr verfolgt und bestraft werden. Frau von der Leyen hatte nie die geringste Kompetenz die Bundeswehr zu führen und wohl nur den Vorsatz die Bundeswehr zu zerstören. Anders kann man sich ihre gewaltigen Fehlleistungen nicht erklären. Wie schafft man es ein Militärbudget von 44 Milliarden US Dollar auszugeben und Deutschland eine desolate Bundeswehr zu verschaffen. Man hasst die Amerikaner, beschimpft den US Präsidenten – will aber den militärischen Schutz der USA. Irgendwie sehr widersprüchlich. Die Deutschen sind nicht mehr normal, sie haben den Verstand verloren.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .