Elon Musk darf Astronauten der Nasa ins Weltall fliegen

Von | 20. April 2020

Seit Jahren sind die USA von den Russen abhängig, wenn sie Astronauten zur Internationalen Raumstation schicken wollen. Dieses Raumfahrttrauma soll nun ein Ende haben. Dafür begibt sich die Nasa in die Hände eines Privatunternehmens.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.