“Energiewende”: Der deutsche Öko-Zynismus

Auch eine Studie der Landesregierung von Februar verwies auf die Bedeutung des Stromimports aus Frankreich und Polen für die Stromversorgung in Baden-Württemberg – vor allem weil insbesondere in Frankreich und in Polen Kern- und Kohlekraftwerke länger laufen werden als geplant. Laut Umweltministerium wurde 2018 in etwa die Menge importiert, die ein Atomkraftwerk im Schnitt produziert. Rund ein Drittel der erzeugten Strommenge in Baden-Württemberg entstand aus Atomkraft. mehr hier

2 comments

  1. sokrates9

    Eigentlichmuessten die Gruenen jetzt sofort den Import von Strom ausLaendern mit Kernkraftwerkenverbieten!
    Kann doch nicht sein dass man oesterreichische Politik mt Oekozynismus betreibt und das im Regierungsuebereinkommen fixiert!

  2. Falke

    Lächerlicher geht es ja kaum: Da werden aus “Umweltschutzgründen” AKWs und Kohlekraftwerke in Deutschland abgeschaltet, um dann Strom aus eben diesen Quellen aus dem Ausland importieren zu müssen. Österreich ist da nicht viel besser: Gerade kürzlich hat der tschechische Regeriungsschef sich grinsend darüber lustig gemacht, dass Österreich einerseits gegen tschechische AKWs protestiert, andererseits aber 20% seines Strombedarfs aus eben diesen tschechischen AKWs importiert.
    Ohne (eine noch viel größere Anzahl an) AKWs werden übrigens die sogenannten “Klimaziele” der EU sowie der einzelnen Mitgliedsländer (Reduktion von CO2) nie und nimmer erreicht werden; außer man schaltet den Strom in der EU täglich stundenweise ab: Der erste Schritt in Richtung Rückkehr in Höhlenwohnungen. Da sind E-Autos (die ja noch viel mehr Strom benötigen, mehr jedenfalls als alle Staubsauger zusammen) ohnehin schon überflüssig.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .