EU-Einsatz am Mittelmeer – aber ohne Schiffe

Die Europäische Union wird den umstrittenen Einsatz ihrer Marinemission „Sophia“ vor der libyschen Küste um sechs Monate verlängern – allerdings weiterhin ohne Schiffe. Darauf einigten sich die Botschafter der EU-Staaten gestern im Politischen und Sicherheitspolitischen Komitee (PSK) der EU in Brüssel. Diplomaten sagten, die Verständigung müsse noch offiziell von den Regierungen abgesegnet werden. mehr hier

One comment

  1. Cora

    Von einem Einsatz “Sophia” hat man über all die Zeit nie etwas gehört, nur von einer Frau Rackete und Open Arms – trotz der Milliarden, über die die EU verfügt. Offenbar gehen die in den Tintenburgen in Brüssel komplett auf. Die einzige Verteilun,g die die EU zusammenbringt, ist die Verteilung von Milliarden auf Spesenkonten der EU-Höflinge, Weiter so, EU, weiter.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .