EU lernt, wie man über Nacht blitzartig Banken schliesst

Von | 24. August 2014

“…..In der Finanzkrise hat die US-Einlagensicherung mehr als 500 Bankschließungen abgewickelt. In einem von ihr veranstalteten Seminar mit EU-Vertretern erläuterten die US-Experten nun unter anderem wie eine gestrauchelte Bank zu vermarkten ist, wie man sich anpirscht und die Bank in einer Freitagnacht schließt….” (hier)

2 Gedanken zu „EU lernt, wie man über Nacht blitzartig Banken schliesst

  1. Christian Peter

    ‘Neue EU – Regeln machen es sehr viel schwieriger, strauchelnde Banken zu stützen.’

    So ein Schwachsinn, mit der Europäischen Bankenunion wurde ein Instrument geschaffen, um deutsche und österreichische Sparer noch leichter als bislang enteignen zu können. Die Pleite der portugiesischen Espirito Santo war ein kleiner Vorgeschmack darauf, was uns in Zukunft erwartet.

  2. Thomas F.

    Für insolvente Unternehmen sind Konkursrichter zuständig. Das sollte auch für Banken gelten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.