2 Gedanken zu „EU: Mehr Umverteilung, mehr Schulden, EU-Steuern

  1. Rado

    Es wird keinen Streit geben. Deutschland wird blechen und fertig. Österreich nach ein paar Wochen Spiegelfechterei der Regierung genauso.

  2. Falke

    “Rückzahlung bis 2058” – da hätte man gleich “irgendwann in ferner Zukunft – vielleicht” hinschreiben können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.