Euro: Ein teures “Whatever it takes”

“….Vor zwei Jahren versicherte EZB-Chef Mario Draghi, dass er alles tun werde, um den Euro zu retten. Dies scheint gelungen. Doch die Verbraucher leiden unter den Folgen dieser Politik….” (hier)

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .