EU/USA: Die Achse der Guten, trotz allem

Von | 3. Februar 2014

“….Mit dem Grossangriff der NSA strapazieren die USA das Vertrauen ihrer Verbündeten. Dennoch lohnt sich eine enge transatlantische Kooperation in der Weltpolitik – gerade für die Europäer….” (hier)

2 Gedanken zu „EU/USA: Die Achse der Guten, trotz allem

  1. FDominicus

    NSA und Vertrauen? Das ist ein Oxymoron. Ich werde Obama sicher nur noch als das sehen was er ist. Der größte Bankrottuer aller bisherigen Präsidenten. Und damit können mich auch die USA einfach mal “gerne” haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.