EZB: Hört mit dem Doping endlich auf!

Von | 15. Dezember 2016

“Mario Draghi erinnert an einen Reiter, der mit einem altersschwachen und schwer beladenen Pferd Hindernisse zu überspringen versucht. Mit immer mehr Doping soll das Pferd zu früherer Form kommen. Am Ende dürfte es ihm nicht gut bekommen – und seinem Reiter auch nicht….” (hier)

Ein Gedanke zu „EZB: Hört mit dem Doping endlich auf!

  1. mariuslupus

    Das beste wäre, man gibt Pferd und Reiter nichts zu fressen. Das Problem lösst sich dann von selbst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.