“Fairtrade-Betriebe entlohnen oft schlechter”

Von | 30. Mai 2014

“….Wer Produkte aus “fairem Handel” kauft oder verschenkt, will damit etwas Gutes tun – was nicht immer gelingt, wie die School of Oriental and African Studies in London festgestellt hat…” (hier)

Ein Gedanke zu „“Fairtrade-Betriebe entlohnen oft schlechter”

  1. Reinhard

    Ablasshandel funktioniert nicht nach ökonomischen Gesetzen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.