Friedensprojekt Europa?

„Die sogenannte Euro-Rettungspolitik halte ich nach wie vor für ökonomisch grundfalsch und den nachfolgenden Generationen gegenüber für unvertretbar. Sie bedroht zudem das friedliche Miteinander in Europa“ (Der CDU-Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Willsch, hier)

5 comments

  1. rubens

    Nach der Reihe werden die Alternativlos-Kritiker ausgeschaltet. Wann stoppen wir diese Rechtsbrecher?

  2. waldsee

    nicht taufscheinsozialistisch zu sein
    kostet einem schnell den kopf.warum gibts so wenige willsch?

  3. Rennziege

    Schön zu lesen, dass es unter den Wasserträgern der Teflon-Kanzlerin und deren roten Speichelleckern einige gibt, die sich noch (oder erst jetzt?) getrauen, ihre grauen Zellen zu gebrauchen. — Die politische Zukunft des Herrn Willsch könnte allerdings etwas wackelig ausfallen.

  4. Reinhard

    @Rennziege
    Wenn es um die Ungnade gegenüber Kritikern geht, hat die Große Staatsratsvorsitzende aus ihrer jugendlichen Heimat einige Erfahrungen mitgebracht. Die Umwelt prägt den Menschen…

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .