Friedlich den Juden “ihre Herzen aus ihren Körpern reissen”

Von | 2. Juni 2018

“…..Den Sinn der jüngsten Ausschreitungen an der Grenze zwischen Gaza und Israel beschrieb Jahia Sinwar, Führer der Hamas in Gaza, so: „Wir werden die Grenze niederreißen und ihre Herzen aus ihren Körpern reißen.“ Gibt es irgendeine Möglichkeit, daraus einen Bericht über „friedlichen Protest“ zu spinnen? ARTE und das ZDF haben es versucht…..” (hier)

3 Gedanken zu „Friedlich den Juden “ihre Herzen aus ihren Körpern reissen”

  1. Thomas Holzer

    Sie können und wollen es einfach nicht lassen, leider

  2. Mourawetz

    Schon traurig, bei der Vergangenheit

  3. Falke

    Bei den Palästinensern gibt es ein interessantes Phänomen: sie sind die einzigen, die den Flüchtlingsstatus “erben”. So wurden (nach deren offiziellen Zahlen) etwa 800.000 Menschen “vertrieben”, dafür wollen jetzt 5-8 Mio (die Angaben schwanken, je nach Lust und Laune) in “Ihr” Land “zurück” (in dem sie natürlich nie gelebt haben), und das sie damals als Wüste verlassen haben, die von den 8 Mio Israelis in deinen blühenden Garten verwandelt wurde. Diese 8 Mio sollen natürlich “verschwinden” – wahrscheinlich ins Mittelmeer, oder? Es ist ja nichts Neues, dass der linksextremistische (und offensichtlich auch antisemitische) Sender Arte seine Seher für total bescheuert hält.
    Ganz nebenbei gefragt: warum gibt es im Titel (immer wieder) kein korrektes “ß”, sondern ein falsches “ss”: “reissen”? Hat nichts mit der neuen Rechtschreibung zu tun, und in der Schweiz sind wir auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.