Ein Gedanke zu „Frnkreich: Lieber Geld von der EU als sparen

  1. rubens

    Damit wird Frankreich zum Nettoempfänger von 1,7 Mrd. Euro jährlich. Schön langsam gehen die Zahler aus, aber der Faymann wird es schon stemmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.