Gerechtigkeitswahn und Klimapolitik

Von | 20. Oktober 2021

“In Deutschland herrscht ein Zeitgeist des intoleranten Liberalismus. Traditionelle Lebensentwürfe gelten nichts mehr, Bedrohungsängste kleinerer Staaten werden nicht ernst genommen. Die grossen Parteien wie CDU/CSU und SPD müssen darauf Antworten finden. NZZ, hier

Ein Gedanke zu „Gerechtigkeitswahn und Klimapolitik

  1. Menschmaschine

    Bitte was ungefähr soll “intoleranter Liberalismus” sein? Ist das wieder so eine sinnlose, in sich widersprüchliche Wortschöpfung wie “linksliberal”?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.