Gratuliere, Sie haften gerade für 750 Millionen (mehr) !

(C.O.) Nach Griechenland ist nun auch Portugal zurück an den Kapitalmärkten und begibt eine Anleihe über 750 Millionen Euro. Das ist, entgegen dem ersten Eindruck, keine gute Nachricht für den Steuerzahler in Deutschland oder Österreich. Denn dass die Gläubiger diesen Staaten wieder Geld geben, hat einen einzigen Grund: dass die Märkte völlig davon überzeugt sind, dass die Schulden in der EU mittlerweile vergemeinschaftet sind und die solider wirtschaftenden Staaten für die anderen haften. Die Märkte wissen: für Portugals Schulden haftet der deutsche und der österreichische Steuerzahler, auch wenn das nirgendwo festgeschrieben ist. Und das sind keine guten Nachrichten.

2 comments

  1. zen

    Erstens gelang das nur mit der Druckerpresse der EZB. Vor 2 Wochen meinte ich noch ‘die EZB druckt zu wenig’, inzwischen druckt sie mir aber schon wieder zu viel.

    Also ich bin nur ein Fan von maßvollen Drucken und nicht im Übermaß.

  2. Pingback: Gratuliere, Sie haften gerade für 750 Millionen (mehr) ! | FreieWelt.net

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .