Ein Gedanke zu „Grexit, temporär

  1. FDominicus

    Ich habe es Ihnen immer nahegelegt, und zwar sollten Sie ihre Zentralbank abwickeln, die Währung auf Gold basieren und jeden Handelsbeschränkung und Investitionsbeschränkung dran geben. Ist aber irgendwie völlig anders bei diesen “Herrschaften” angekommen.

    Die machen doch tatsächlich folgendes. Bestehlen Kontoinhaber um auf Ihre bestehenden Schulden noch mehr Schulden aufzuhäufen. Kann man das glauben?

    Sie beschränken sogar den Kapitalverkehr, weil das wohl irgendwie besonder schlau erscheint, und Zypern gibt sogar Ihre Haupteinnahmequelle. Dahinter muß wohl ein genialer oder genial dummer Plan stehen….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.