Hamas macht Gaza-Bewohner zu “Schutzschildern”

“….Die Hamas ruft die Menschen im Gazastreifen auf, sich den israelischen Raketen in den Weg zu stellen: Sie sollen auf die Dächer steigen und als Schutzschilde herhalten….” (hier)

4 comments

  1. Rennziege

    Eine infame Methode. Die Hamas-Mörderbande opfert sogar Frauen und Kinder, indem sie diese bewusst an Zielen versammelt, die von der israelischen Armee zuvor mehrfach angekündigt und dringend zur Evakuierung empfohlen werden.
    Diese Toten dienen dazu, die überwiegend palästinenserfreundliche Weltmeinung zugunsten dieser Barbaren weiter hochzudrehen drehen und Israel, das sich lediglich verteidigt, als Aggressor zu brandmarken. Und dazu, die Hamas, die gegen die Fatah-Muftis ziemlich abgestunken ist und von Subventionsdieben in der Führungsetage unterminiert wird, wieder als angriffslustig salonfähig zu machen.

  2. Rennziege

    Neueste Nachricht dazu:
    http://www.spiegel.de/politik/ausland/israel-hamas-beschiesst-ben-gurion-flughafen-in-tel-aviv-a-980537.html
    Der wahre Aggressor lässt es wieder richtig krachen. Und hätte Israel nicht Iron Dome, die Hi-Tech-Abwehr von Raketen, käme es dort (besonders in einem Flughafen) zu vielen Dutzend Toten.
    Ich erwarte allerdings eine baldige Beschwerde westlicher Hamas-Freunde: Es sei unfair und unverschämt, sich mit technisch überlegenen Mitteln gegen die “legitimen” Angriffe auf Israel zu wehren.

  3. Christian Weiss

    Es sei unfair und unverschämt, sich mit technisch überlegenen Mitteln gegen die “legitimen” Angriffe auf Israel zu wehren – See more at: https://www.ortneronline.at/?p=29791#comments

    Der Begriff “bessere Silvesterraketen” kann man in Leserkommentaren unter den entsprechenden Artikeln häufig lesen. Die erstaunliche Haltung dieser Freunde des Friedens: Wenn die Hamas eigentlich eh nicht so richtig trifft, ist ein Gegenangriff völlig unverhältnismässig. Ganz so, als würde die Polizei, wenn man einen auf der belebten Dorfstrasse um sich schiessenden Menschen meldete, zuerst fragen, ob der dann auch trifft. Auf die Antwort “Bis jetzt noch nicht” kommt dann: “In diesem Fall scheint uns ein Ausrücken mit dem Sondereinsatzkommando völlig übertrieben. Halten Sie die Köpfe unten und beobachten Sie weiter!”

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .