Handwerker im Haus? Meldepflicht als Stromlieferant!

(Von Peter Grimm) Zum teuersten Strom Europas bekommen wir nun auch noch die absurdeste Verwaltungsvorschrift. Eine Folgeverordnung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG)sorgt womöglich dafür, dass es künftig ganz viele Stromlieferanten geben wird, die gar nicht wissen, dass sie das sind und damit speziellen Verpflichtungen unterliegen. Es könnte theoretisch auch Sie betreffen, beispielsweise wenn ein Handwerker Ihren Strom für seine Bohrmaschine nutzt. Oder Sie einen Untermieter haben./ mehr auf achgut

5 comments

  1. Thomas Holzer

    “Markstammdaten”
    Sind das Stammdaten, welche einem durch “Mark und Bein” gehen, oder sind das MarkTstammdaten?

    Dümmer geht’s immer, wie hiermit wieder einmal bewiesen wurde

  2. Thomas Holzer

    @gscheithaufen
    Sie schreiben es!
    Bemerkenswert auch die Aussage des Herrn Buchinger soeben im Mittagsjournal, daß auf Grund der “Aktion 20.000” die Arbeitslosenrate der über 50-Jährigen um 620 Personen zurückgegangen ist, weil 1.000 Menschen dieser Altersgruppe auf Grund dieser Aktion ein Job vermittelt werden konnte.
    Mathematik ist nicht jedermanns Sache, nicht mal die Grundrechnungsarten, leider 😉

  3. Falke

    Zusätzlich steht der DIHK auch noch mit der deutschen Grammatik auf Kriegsfuß: “… wird der Nachbar zum Stromlieferant…” . Das ist ein Dativ, und der heißt “.. zum StromlieferantEN”.

  4. Rennziege

    2. November 2017 – 13:51 — Falke
    Freilich haben Sie recht mit Ihrem Hinweis auf korrekte Grammatik. Es ist aber keineswegs neu, dass die Politiker, Funktionärsbonzen, Tintenstrolche ((c) Karl Kraus) und medialen Maulhelden ihre Muttersprache nur rudimentär beherrschen. Damit dies künftig nicht so auffällt, installieren sie Deutschunterricht ohne Literatur, Tablets statt Handschrift, das kontraproduktive “Schreiben nach Gehör”, gemeinsamen Unterricht einheimischer und hoffnungslos analphabetischer Kinder.
    Was tut man nicht alles, um den Mangel an eigener Bildung zu verbergen, indem man just dieses Elend den nachwachsenden Generationen verordnet!

  5. G.

    Wenn der einfache Bürger mit Markstammdatenverwaltungsvorschrift beschäftigt ist , dann denkt er nicht an Größeres! Dadurch besteht für die Politik weitestgehende Freiheit zu tun und lassen was sie will.
    Vurschrift is Vurschrift! In Deutschland noch mehr als in Österreich!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .