2 Gedanken zu „Hauptsache, wir können uns ängstigen….

  1. Christian Peter

    Es sollten sich mehr Menschen um ihre Ernährung sorgen, denn 67,1 % der Männer in Deutschland sind übergewichtig (Frauen : 53 %), fast ein Viertel davon leidet an Fettleibigkeit.

  2. caruso

    Sorgen ja, sorgen gut – aber nicht so, daß man sich Allergien oder Unverträglichkeiten einbildet. Das kann u.U. noch dicker machen oder auch “nur” krank. Weniger Fett, weniger Kohlenhydrate, mehr Bewegung. Und diese drei konsequent. Das ist das einzige was hilft – nicht nur beim Abnehmen, sondern auch das erreichte Gewicht zu behalten. Auch sehr wichtig, sich keine Idealfigur, kein Idealgewicht (wie es gerade Mode Isr) als Ziel vorzugeben. Wenn man das nicht tut, ist die Chance größer, daß man diesen in die Nähe kommt.
    lg
    caruso

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.