Heinz Fischers Kreisky-Ödipus-Komplex

Von | 2. September 2014

“…..So vorsichtig und abwägend sich Bundespräsident Fischer sonst zu politischen Themen äußert, so sehr ist er getrieben vom Bedürfnis, Israel immer wieder zu verurteilen, und dabei gerät ihm auch ganz schnell Schaum vor den Mund. Das alles sind eindeutige Zeichen emotionaler Voreingenommenheit, die sich kein Spitzenpolitiker und schon gar nicht der österreichische Bundespräsident leisten sollte…” (hier)

Ein Gedanke zu „Heinz Fischers Kreisky-Ödipus-Komplex

  1. aneagle

    Das Verhalten UHBP ist in sich harmonisch.
    Wenn er sich schon mal aus dem stillen Örtchen hinauswagt, wird entweder Putin hofiert oder Israel beschimpft. Was für eine Persönlichkeit ! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.