3 Gedanken zu „Hoeneß und die deutschen Selbstgerechten

  1. Thomas Holzer

    ausgezeichneter Artikel;
    ich wage zu behaupten, daß zumindest 90% dieser nun so sehr “Empörten”, so sie die Möglichkeit hätten, sehr wohl versuchen würden, ihr Geld steuerschonend zu vermehren

  2. Plan B

    Bei Bernd Zeller (“Tagesschauder”) gefunden:

    = In der Logik einer entwickelten sozialistischen Gesellschaft, und dazu entwickeln wir uns, liegt es, dass jeder vom Staat das meiste will und ihm das wenigste geben möchte, aber darauf achtet, dass andere ihren Beitrag leisten und nichts ausnutzen. =

  3. Samtpfote

    Deshalb haben die Deutschen auch nur Spasss und keinen Humor…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.