Homöopathie – gegen Sepsis???

“….Die stetig wachsende deutsche Skeptiker-Gemeinde, auch bekannt als „Skeptiker-Lobby“ oder „Skeptiker-Sekte“, guckt in diesen Tagen nach Bayern und reibt sich verblüfft die Augen. Auf Initiative der CSU und der Freien Wähler, mit Unterstützung der Grünen, wurde vorgestern im dortigen Landtag der Beschluss gefasst, eine wissenschaftliche Studie in Auftrag zu geben. Zur Homöopathie. Als Mittel zur Reduktion der Antibiotika-Abgabe. Weil die Politik der Wissenschaft gefolgt ist und sich die Gefahr der Antibiotikaresistenz als politisch relevantes Thema zu eigen gemacht hat. Und jetzt wissen möchte, was man dagegen tun kann. Mit Alternativmedizin. Und speziell mit Homöopathie.

So als hätte es die Diskussion der letzten Jahre, die die nachgewiesene und immanente Wirkungslosigkeit der Homöopathie ins öffentliche Bewusstsein gebracht hat, nicht gegeben mehr hier

12 comments

  1. Hausfrau

    Die Globulis (Zuckerwert: € 600 pro kg) haben nachgewiesen für viele Wehwehchen einen Plazeboeffekt. Die einschlägige Industrie sowie Mediziner verdienen sich dabei eine goldene Nase.
    Anhänger der Homöopathie nennen für die nicht “eingebildete” Wirkung die erfolgreiche Verabreichung an Tieren und Kleinkindern. Ebenso kritisieren sie, dass es noch keine wissenschaftlichen Prüfmethoden der “Informationsweitergabe” der Ursubstanz bei den hohen Potenzierungen gibt.
    Sicher werden derzeit viele Antibiotikas unnütz eingenommen, aber ob mit den Kügelchen die vielfach vorhandene Antibiotikaresistenz bekämpft werden kann, ist fraglich.

  2. astuga

    Homöopathie hat in dem konkreten Fall die selbe Wirkung wie ein Placebo, und könnte potentiell sehr wohl unnötige Antibiotikaverschreibungen verhindern.
    Etwa bei viralen Infekten.
    https://www.pharmawiki.ch/wiki/index.php?wiki=placebo
    Bedenklich ist hier vor allem die Aufwertung der Homöopathie auf Grundlage falscher Annahmen.
    Aber letztlich ist es ja auch bloß eine weitere Studie.
    Kann die Homöopathie sogar weiter im Ruf schädigen.

    Neben der Vorsicht vor falschen “Heilungsversprechen” sollte man sich aber auch vor falschen Skeptikern wie Psiram in Acht nehmen.
    Das sind mehr Ideologen als Rationalisten.
    Und politisch gut vernetzte noch dazu.

  3. Falke

    Das wird wohl eher auf Druck der Grünen geschehen sein als mit ihrer “Unterstützung”. Wenn man Söders wundersame Wandlung vom strammen Rechten zum p.c.Grünen berücksichtigt, wird so manches verständlich, was so in Bayern passiert.

  4. astuga

    Ja, über die Positionierung angeblich bürgerlich-konservativer Parteien und Politiker kann man sich oft nur noch wundern.

    Lustig ist aber auch, dass die angeblichen Skeptiker von Psiram sonst wenig Berührungsängste mit fragwürdigen Linken haben, und vice versa.
    So kooperiert man etwa gerne mit Kahane und ihrer Antonio Amadeu Stiftung.
    Psiram hieß früher übrigens Esowatch, nach mehreren Klagen und verlorenen Prozessen gründete man sich neu.
    Heute operiert Psiram aber weiterhin unter Verletzung mehrerer Gesetze anonym im Internet.
    Diese Gruppe benützt den bloß vordergründigen Kampf gegen allerlei irrationalen Unfug zur politischen Indoktrination und subtilen Propagandaarbeit.

    Die ideologisch auch nicht immer sauberen, aber wenigstens offen und ethisch ehrlich arbeitenden Leute von Wikihausen haben das mehrfach aufgezeigt.
    https://wikihausen.de/2019/12/06/psiram-und-die-schlaegertruppe-von-der-transatlantifa-31-wikihausen/

  5. astuga

    Ja, über die Positionierung angeblich bürgerlich-konservativer Parteien und Politiker kann man sich oft nur noch wundern.

    Lustig ist aber auch, dass die angeblichen Skeptiker sonst wenig Berührungsängste mit fragwürdigen Linken haben, und vice versa.
    So kooperiert man etwa gerne mit Kahane und ihrer Antonio Amadeu Stiftung.
    Psiram hieß früher übrigens Esowatch, nach mehreren Klagen und verlorenen Prozessen gründete man sich neu.
    Heute operiert Psiram aber weiterhin unter Verletzung mehrerer Gesetze anonym im Internet.
    Diese Gruppe benützt den bloß vordergründigen Kampf gegen allerlei irrationalen Unfug zur politischen Indoktrination und subtilen Propagandaarbeit.

    Die ideologisch auch nicht immer sauberen, aber wenigstens offen und ethisch ehrlich arbeitenden Leute von Wiki hausen haben das mehrfach aufgezeigt.
    https://youtu.be/Eb3k23HbG-Y

  6. Herbert Manninger

    Öko-Vodoo, wohin man blickt. Die Deutschen, nicht alle, aber immerhin 87%, drehen durch.

  7. aneagle

    Was ist der Unterschied zwischen Klimaschutz und Homöopathie?
    Klimaschutz ist wie Homöopathie wirkungslos, aber weitaus schädlicher. Die Einnahme der Globuli ist freiwillig, die Atemsteuer und die erzwungene Steuergeldverbrennung nicht. Diesen Zustand kann man angeblich durch Wahlen verändern. Die kommende Koalition in Österreich deutet eher auf das Gegenteil hin.

  8. Arzt

    Eine solche Studie ist nicht möglich, da jede Ethikkommission sie pflichtgemäß ablehnen müßte (Patientenschutz). Es können keine Todesfälle riskiert werden, wenn bei einer Sepsis (lebensbedrohlich!) ein Placebo verabreicht würde.

  9. fxs

    Na, eine Wirkstoffonzenzration von 0,04% ist eindeutig homöopatisch, und das zur allerhöchsten Potenz. Und wir alle sollen an die Wirkung glauben: Es geht um die CO2 Konzentration in der Luft, und deren Wirkung auf’s Klima! 0,04% oder auch 400 ppm CO2 sind in der Luft enthalten, und die Wirkung dieser homöopathischen Konzentration aufs Klima soll ja umwerfen sein.

  10. Sven Lagler

    Bin schon sehr auf die homöopathische Pille gespannt.
    Wenn das gelingt wird Geschichte geschrieben.
    Können homöopathische Präparate Impfstoffe ersetzten ?
    Auch in der Notfallsmedizin gibt es noch Potentiale die es zu heben gilt.

  11. abrakadabra1803

    @astuga
    nur zur Richtigstellung, bei viralen Infekten sind Antibiotika nutzlos (sofern keine bakteriellen Begleitinfektionen vorliegen).
    Diese völlig hirnverbrannte Verschreibungspraxis, die allerdings auch oftmals auf dem Anspruchs- und Forderungsgedanken des Patienten (“ich möchte genau das selbe wie Hr./Fr. XYZ”) führt zunehmend zur AB-Resistenz.
    Selber schuld quasi

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .