In diesem Sinne – Frohe Ostern!

Täglich werden in Frankreich drei Gotteshäuser Opfer von Vandalismus, berichtet der Paris-Korrespondent der FAZ. Die Rede ist von 875 Fällen von Kirchenschändung binnen eines Jahres. “Von der katholischen Kirche wurden die Vorfälle lange nicht an die große Glocke gehängt”, heißt es weiter – wahrscheinlich fürchten die Gottesdiener Nachahmungstäter, oder sie sorgen sich, einer Kollektivverdachtserhebung geziehen und darob gezaust zu werden. Oder beides zugleich und kreuzweise. mehr hier

10 comments

  1. sokrates9

    Derzeit gibt es Christenverfolgung auf Sri Lanka! Wird auch runtergespielt! was sagt eigentlich der Papst zu dieser Christenhatz? Interessiert ihm nicht, gehört nicht zu dieser Gruppe??

  2. Gerald Steinbach

    Sollte man die Brandursache einmal wissen(vielleicht ist ja auch schon bekannt) und die Ursache passt dann nicht in ein friedliches Europa und könnte das bisherige herzliche Zusammenleben gefährden, könnte ich mir vorstellen das diese Information nie den Weg zu einer breiten Öffentlichkeit erreicht

    Aber diese Annahmen könnten auch meiner Affinität zu Verschwörungstheorien geschuldet sein, Gott möge mir verzeihen

  3. Selbstdenker

    Linke und islamische Extremisten führen zusammen einen totalen Kulturkrieg gegen die westliche Zivilisation.

    Begriffe werden sinnentleert / sinnentstellt (siehe mein Kommentar zum Beitrag “Der Sozialismus degradiert jeden”), historische Bauten und Denkmäler werden zerstört und durch bauliche Monstrositäten ersetzt, Traditionen verboten, Geschichtsbücher umgeschrieben und alles gelöscht was an die Würde und Schönheit der westlichen Kultur erinnert.

    Symbole und Denkmäler werden zuerst künstlich mit negativen Inhalten aufgeladen um dann einen Freibrief zu deren Zerstörung zu bekommen. So werden in Wien Straßennamen umbenannt, in Berlin Denkmäler abmontiert, in Tirol haben es die Grünen auf das Andreas Hofer Denkmal abgesehen und in Frankreich werden Kirchen geschändet und Priester hingerichtet.

    Es sollte sich jeder klar werden: wir befinden uns schon seit längerer Zeit mitten im Krieg. Dieser Krieg wird partiell bereits mit Waffen geführt, jedoch findet er derzeit noch vorwiegend auf einer Ebene der Propaganda, der Symbole und der Sprache statt. Im Sinne von Sun Tzu wird der Gegner (das sind wir) massiv demoralisiert um im geplanten Fall einer gewaltsamen Auseinandersetzung auf so wenig Widerstand wie nur möglich zu stoßen.

    Wer vor diesem Hintergrund noch eine linke Partei wählt, macht sich Mitschuldig an dem, was bereits vor der Türe steht.

    Frohe Ostern!

  4. Johannes

    Ein widerlicher Anschlag gegen betende Menschen. Viele Tote und Verletzte, wie die Löcher in den Wänden zeigen waren die Bomben mit verheerender Wirkung explodiert.
    Nach dem Anschlag in Neuseeland nun ein Anschlag in Sri Lanka in beiden Fällen auf unschuldige betende Menschen.
    Hat Erdogan den Anschlag in Neuseeland werbewirksam auf Vidiowand verwendet bleibt nun abzuwarten wie er sich nun äußert.
    Genauso wird nun von den heimischen Medien zu fordern sein,wenn es dann ein Bekennerschreiben gibt, jene in die Pflicht zu nehmen und eine klare von ihnen zu fordern, in deren Religion dazu mißbraucht wurde um diese Verbrechen zu rechtfertigen.
    Wenn es so ist das diese Verbrechen im Namen einer gewissen Religion verübt wurden so haben die Anhänger und Vertreter dieser Religion ihre Position dazu klar und deutlich zu artikulieren.
    Das muss nun endlich klar und glaubwürdig stattfinden. Es ist die Aufgabe der Medien und der Politik eine klare und deutliche Stellungnahme der Vertreter einer gewissen Religion, wenn es Anhänger der Religion waren, zu fordern.
    Diesmal kann man sich nicht einfach durchschwindeln, ich fordere ein klares und deutliches Bekenntnis der Verurteilung der Tat und eine Entschuldigung von den Glaubensvertretern, auch in unserem Land, das dies im Namen eines fehlgeleiteten, verhetzten und verbrecherischen Glaubens geschah.

  5. sokrates9

    Extremistische Radikalislamiische Gruppen sollen den Anschlag verübt in Sri Lanka verübt haben! Hoffentlich hinterfragt jetzt Kurz auch mal die islamischen Netzwerke in Österreich! 600 Kirchenanschläge in Frankreich, in Kopenhagen 4 Terrornächte weil einer Bibel in die Luft geworfen hat! Kann man den Nazis wahrscheinlich schwer in die Schuhe schieben! Aber bin überzeugt in 2 Tagen ist das Thema unter den Tusch gekehrt!

  6. Gerald Steinbach

    astuga
    Ein psychisch gestörter richtet ein Chaos/Panik an in der Kirche
    https://www.tz.de/muenchen/stadt/muenchen-ort29098/muenchen-massenpanik-bei-oster-gottesdienst-mann-stuermt-kirche-24-verletzte-12207368.html

    Eine Kleinigkeit verschweigt uns die Presse, es handelte sich um einen farbigen und er rief etwas…..es war nicht frohe Ostern!!
    Psychisch gestörte, Kurzschlüsse, Zufälle,… es fällt mir immer schwerer dies alles zu glauben in der Osterzeit

  7. sokrates9

    SriLanka:ORF Bericht: Islam kommt nicht vor! Was wäre wenn 200 Leute plötzlich an Rinderwahn, Vogelgrippe sterben würden? Verursacher würde weltweit genannt! Warum wird der Islam in Europa absolut tabuisiert?
    Islam destabilisiert Wissenschaft, Wirtschaft, Gesellschaft!

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .