Wer Gretas Postings schreibt

“…Ein Facebook-Programmfehler zeigte der Öffentlichkeit einige Stunden lang an, wer eine Facebook-Seite betreut. Bei der Seite „Greta Thunberg“ sind das u.a. der Vater der jungen Klimaaktivistin, Svante Thunberg, und ein Mann namens Adarsh Prathap, Delegierter Indiens beim Klimawandel-Sekretariat der Vereinten Nationen. Bislang waren diese Informationen anonym./ mehr

7 comments

  1. Herbert Manninger

    Kommen sich Erwachsene, insbesondere Politiker und Konzernbosse denn nicht lächerlich vor, indem sie dieses Mäderl, genauer gesagt das Greta-Menagement, ernst nehmen und hofieren?
    Später will dann wieder keiner dabei gewesen sein.

  2. Sokrates9

    Wer ist so naiv und glaubt dass eine 16 jaehrige kranke Schulabbrecherin sinnvolle Postings senden kann?

  3. Selbstdenker

    Ist der Inhalt dieser Postings denn sinnvoll?

    Sie sind vielleicht der Form nach fehlerfrei, entsprechen aber inhaltlich der Gedankenwelt eines autistischen Teenagers.

    Vielleicht wirken sie deshalb für manche “glaubwürdig”?

  4. humanist

    untertitel “DIE WELT” online: “Beim Treffen der Weltelite in Davos prallten die unterschiedlichen Ansichten Trumps und Thunbergs auch ohne einen gemeinsamen Auftritt direkt aufeinander. Sehen Sie hier die Highlights des ersten Tages des 50. Weltwirtschaftsforums.”
    Es ist sowas von lächerlich, hier ein Aufeinanderprallen herbeizuphantasieren. Das Mädchen ist nixx außer arm und krank und Trump zwar ein Unsympathler, aber er macht vieles einfach nur richtig. Seine Rede hätte jdf. mehr Berichtenswertes enthalten zu ECHTEN Problemen als die konfrontationsgeile und klimahysterische Presse künstlich herbeiphantasiert, was NICHT ist.
    WELT, quo vadis?

  5. sokrates9

    Falke@ Man sieht das heutige Niveau sehr gut: wer stellt sich an Greta die Füße zu küssen? – Der Papst, Uno – Generalsekretär,gesamte EU – Kapazunder, unser hochverehrter Bundespräsident, Schwarzenegger.
    Ein Trump, Putin, chin. Regierung tun bei diesem infantilen Spiel nicht mit!

  6. Mourawetz

    Nun ist es also amtlich, der Verdacht war bereits zuvor da. Es ist eine riesige Kampagne! Wer steht hinter Greta Thunberg, wer sind die Strippenzieher, wer ist verantwortlich und wer hat was davon? Dass sie nur eine Marionette ist, wissen wir nun.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .